Reinigungsschwamm Folienradierer mit Telestangenaufnahme

Artikelnummer: 106007

Reinigungsschwamm mit Telestangenaufnahme zum Entfernen von Folienflecken im tieferen Wand- oder Bodenbereich. Breite 25 cm.

29,90 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Lieferzeit: 2 - 7 Werktage  (Ausland)
  • Lieferzeit: 2 - 7 Werktage  (Ausland)

Beschreibung

Radiergummi für die Folie jetzt mit Aufnahme für die Telestange


spezieller Reinigungsschwamm Magic Foam mit Telestangenaufnahme. Neben Schmutzrändern entlang der Wasserlinie können durch die Telestangenaufnahme auch feste Ablagerungen an tiefer gelegenen Folienflächen gereinigt werden. Durch einen einstellbaren Arbeitswinkel an der Aufnahme ist eine Anpassung für eine vollflächige Auflage des Schwammes sichergestellt. Die Klettbefestigung des Schwammes ermöglicht einen leichten Austausch des Schwammes bei Verschleiß.

Die Schwämme haben eine feinporige Struktur und keine "scheuernden" Eigenschaften. Dadurch wird die Folie nicht angeraut , was einen erneuten Bewuchs fördern würde. Schwammbreite 25 cm.

Merkmale

Versandgewicht: 2,00 kg

Bewertungen

1 Bewertungen
5 Sterne
0 Bewertungen
4 Sterne
0 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Bewertungen
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
Einträge insgesamt: 1
Für die Reinigung von Teichfolien nicht geeignet

Ich habe den Reinigungsschwamm zum Entfernen von Verunreinigungen auf meiner Teichfolie gekauft, die der Reinigungsroboter nicht entfernen konnte. Bei der ersten Benutzung ist eine Niete an der Telestangenaufnahme abgefallen. Einen Radiereffekt für den Schmutz auf der Folie konnte ich leider auch nicht feststellen. Deshalb wollte ich den Artikel zurücksenden. Leider hat Top Teich mir unterstellt, dass ich den Artikel falsch angewendet habe und mir unaufgefordert einen Ersatz geschickt. Ich kann daher den Artikel in keiner Weise für die Entfernung von Folienflecken empfehlen.

Antwort von TopTeich.de:

Wir wurden angeschrieben, dass beim ersten Einsatz die Telestangenhalterung abgebrochen ist. Von einer abgefallenen Niete war nicht die Rede. Wir haben darauf hingewiesen, dass durch die Hebelkraft der langen Telestange große Kräfte auf die Aufnahme wirken und man deshalb nicht mit zuviel Druck arbeiten darf. Bruchschäden fallen nicht unter die Gewährleistung. Aus Kulanz haben wir dem Kunden dennoch einen neuen Folienradierer zugesendet, ohne das er den defekten zur Überprüfung zurücksenden musste. Dies wurde dem Kunden per Mail mitgeteilt.

25.05.2021
Einträge insgesamt: 1

Kundenbewertungen