Wasserfall

Bewegtes Wasser ist ein Blickfang

Das plätschern eine Bachlaufs oder das leichte Rauschen eines Wasserfalls wirkt beruhigend und entspannend. Solche Wasserattraktionen sind immer eine Bereicherung der Teich- oder Naturpoolanlage. Dazu kommt ein sehr praktischer Aspekt. Durch die Wasserbewegung werden auftreibende Verschmutzungen Richtung Skimmer transportiert. Allerdings sollte man stark sprudelnde Wasserspiele nicht dauerhaft betreiben. Zwar kommt es in einem gewissen Maße zu einer Verbesserung der Sauerstoffsättigung des Wassers. Gleichzeitigt wird Kohlensäure an die Luft abgegeben. Das ist kontraproduktiv, da es zu einer biogenen Entkalkung kommen kann, wenn der Säuren-Basen Haushalt gestört ist.